Schonende Inhalationsnarkosen

Ähnlich wie in der Humanmedizin, haben wir auch in der Tiermedizin deutlich bessere Narkoseverfahren zur Verfügung als dies früher der Fall war.

In der Regel ist die Inhalationsnarkose die schonendste und sicherste Variante der Anästhesie. Dies bietet uns die Chance die Narkosetiefe so zu steuern, wie wir sie benötigen. 

Hierdurch sind wir in der Lage die Einschlaf- und Aufwachphase deutlich zu verkürzen, so das Sie die Möglichkeit haben Ihren Hund in diesen für Ihn sehr kritischen Momenten entsprechend zu begleiten.

Auch für Katzen eignet sich diese Narkoseart sehr gut. Allerding sind Katzen leider häufig schon vom Transport sehr gestresst. Hier ist es bisweilen nötig, diesen erst einmal in der Ruhe unserer Katzenstation etwas Verschnaufzeit zu bieten.

Uns ist vollkommen bewusst, das für viele Besitzer eine Narkose Ihres Tieres mit viel Stress verbunden ist. Deshalb zögern Sie nicht mit Ihren Fragen. Unsere Mitarbeiter stehen hier zu Ihrer Unterstützung bereit.